ROOM 2

Heimliche Gedanken


Ich möchte die Zeit anhalten, alles Andere ausschalten und nur in diesen Momenten leben.

Ich möchte die Distanz am liebsten in Begierde auflösen und gleichzeitg diese Sekunden

der Unnahbarkeit, schier ins unermäßlich steigender Spannung auskosten, nicht stoppen.